Hessen Logo Hessisches Kultusministerium hessen.de| Inhaltsverzeichnis| Impressum| Kontakt| Hilfe

Anmelden

Lehrerfortbildung

Lehrkräfte haben ihrer Dienstordnung zufolge die Pflicht und das Recht, sich ständig fort- und weiterzubilden. Dabei können sie wählen zwischen dem Fortbildungsangebot freier Träger und dem zentralen Programm des Landes Hessen, an dem die Staatlichen Schulämter und das Amt für Lehrerbildung beteiligt sind. Welche Veranstaltungen akkreditiert werden, entscheidet das Institut für Qualitätsentwicklung. Dieses schätzt außerdem die Bedeutung der Fortbildungsveranstaltung für die berufliche Praxis ein und legt eine entsprechende Anzahl von Leistungspunkten fest, die die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwerben. Diese Punkte werden in einem Qualifizierungsportfolio erfasst, das als Grundlage für die Jahresgespräche mit der Schulleitung dient.

Querverweise: Amt für Lehrerbildung, Institut für Qualitätsentwicklung, Lehrerbildung, Lehrerbildungsgesetz

© 2014 Hessisches Kultusministerium . Luisenplatz 10 . 65185 Wiesbaden