Projekte

Laptop. Foto: Fotolia; shock.

Nachfolgend finden Sie Links zu den LOEWE-Zentren und LOEWE-Schwerpunkten der ersten Förderstaffeln inklusive der Angabe zu den beteiligten Projektpartnern:

 

 

 

LOEWE-Zentren

 

AdRIA - Adaptronik – Research, Innovation, Application 
Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF Darmstadt (Federführung), Technische Universität Darmstadt, Hochschule Darmstadt

Landesförderung 2008 - 2011: ca. 17,7 Mio. Euro, zzgl. ca. 5,6 Mio. Euro Baumittel
Landesförderung 2011 - 2014: ca. 18,4 Mio. Euro

Bik-F - Biodiversität und Klima Forschungszentrum
Forschungsinstitut und Naturmuseum Senckenberg Frankfurt am Main (Federführung), Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Institut für sozial-ökologische Forschung GmbH Frankfurt am Main, Deutscher Wetterdienst Offenbach, EUMETSAT Darmstadt

Landesförderung 2008 - 2011: ca. 22,1 Mio. Euro, zzgl. ca. 20,9 Mio. Euro Baumittel
Landesförderung 2011 - 2014: ca. 22,2 Mio. Euro


CASED - Center for Advanced Security Research Darmstadt
Technische Universität Darmstadt (Federführung), Fraunhofer Institut für Sichere Informationstechnologie Darmstadt, Hochschule Darmstadt

Landesförderung 2008 - 2011: ca. 15,8 Mio. Euro, zzgl. ca. 9 Mio. Euro Baumittel
Landesförderung 2011 - 2014: ca. 13,4 Mio. Euro

HIC for FAIR - Helmholtz International Center for FAIR - Data Analysis, Theory and Simulations 
Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Federführung), Technische Universität Darmstadt, Justus-Liebig-Universität Gießen, Frankfurt Institute for Advanced Studies FIAS, Gesellschaft für Schwerionenforschung Darmstadt, Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren

Landesförderung 2008 - 2011: ca. 15,1 Mio. Euro
Landesförderung 2011 - 2014: ca. 19,4 Mio. Euro

IDeA - Center for Research on Individual Development and Adaptive Education of Children at Risk
Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung Frankfurt am Main (Federführung), Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

Landesförderung 2008 - 2011: ca. 11,7 Mio. Euro
Landesförderung 2011 - 2014: ca. 14,2 Mio. Euro

SAFE – Sustainable Architecture for Finance in Europe 
Center for Financial Studies Frankfurt (Federführung), Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

Landesförderung 2013 - 2015: ca. 12,9 Mio. Euro

SYNMIKRO - Synthetische Mikrobiologie
Philipps-Universität Marburg (Federführung), Max-Planck-Institut für terrestrische Mikrobiologie Marburg

Landesförderung 2010 - 2012: ca. 21,3 Mio. Euro
Landesförderung 2013 - 2015: ca. 21,7 Mio. Euro

UGMLCUniversities of Giessen and Marburg Lung Center: Entzündliche und hyperproliferative Erkrankungen der Lunge und der Atemwege
Justus-Liebig-Universität Gießen (Federführung), Philipps-Universität Marburg, Max-Planck-Institut für Herz- und Lungenforschung Bad Nauheim

Landesförderung 2010 - 2012: ca. 15,1 Mio. Euro
Landesförderung 2013 - 2015: ca. 16,2 Mio. Euro

Zell- und Gentherapie  
Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt (Federführung), Georg-Speyer-Haus Frankfurt, Max-Planck-Institut für Herz- und Lungenforschung Bad Nauheim

Landesförderung 2011 - 2013: ca. 16,2 Mio. Euro

 

LOEWE-Schwerpunkte


Always Online“? – ein neues Kommunikationsparadigma für die Kommunikationsgesellschaft
Universität Kassel (Federführung), Technische Universität Darmstadt

Landesförderung 2014 - 2016: ca. 4,1 Mio. Euro

AmbiProbe – Massenspektrometrische in-situ-Analytik für die Problembereiche Gesundheit, Umwelt, Klima und Sicherheit

Justus-Liebig-Universität Gießen (Federführung), Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt, Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg

Landesförderung 2010 - 2012: ca. 4,5 Mio. Euro
Landesförderung 2013: ca. 0,8 Mio. Euro

Anwendungsorientierte Arzneimittelforschung
Goethe-Universität Frankfurt (Federführung), Justus-Liebig-Universität Gießen, weiterer assoziierter Partner: Fraunhofer-Institut für Molekularbiologie und Angewandte Oekologie, Aachen

Landesförderung 2012 - 2014: ca. 4,5 Mio. Euro, zzgl. ca. 3,4 Mio. Euro Mittel für Geräteinvestition

Außergerichtliche und gerichtliche Konfliktlösung
Goethe-Universität Frankfurt (Federführung), Max-Planck-Institut für Europäische Rechtsgeschichte, Fachhochschule Frankfurt

Landesförderung 2012 - 2014: ca. 3,4 Mio. Euro

BioIM - Biomedizinische Technik
Technische Hochschule Mittelhessen (Federführung), Philipps-Universität Marburg (bis 30. Juni 2011)

Landesförderung 2008 - 2011: ca. 4,2 Mio. Euro
Landesförderung 2011 - 2013: ca. 1,7 Mio. Euro

Cocoon - Kooperative Sensorkommunikation 
Technische Universität Darmstadt (Federführung), Universität Kassel

Landesförderung 2011 - 2013: ca. 4,5 Mio. Euro

Digital Humanities - Integrierte Aufbereitung und Auswertung textbasierter Corpora  
Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Federführung), Technische Universität Darmstadt, Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum.

Landesförderung 2011 - 2013: ca. 3,8 Mio. Euro

Dynamo PLV - Dynamische und nahtlose Integration von Produktion, Logistik und Verkehr  
Technische Universität Darmstadt, European Business School Wiesbaden (EBS)

Landesförderung 2011 - 2013: ca. 4 Mio. Euro

Eigenlogik der Städte
Technische Universität Darmstadt (Federführung), Hochschule Darmstadt

Landesförderung 2008 - 2011: ca. 3,7 Mio. Euro
Landesförderung 2011 - 2014: 1,4 Mio. Euro

ELCH - Elektronendynamik chiraler Systeme 
Universität Kassel (Federführung), Technische Universität Darmstadt, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Justus-Liebig-Universität Gießen, GSI – Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung, Darmstadt
Weitere assoziierte Partner: Hungarian Academy of Science Ungarn, Max-Planck-Institut für Kernphysik Heidelberg

Landesförderung 2013 - 2015: ca. 4,2 Mio. Euro

FACE2FACE – Folgen des Klimawandels, Anpassung an den Klimawandel und Verminderung der Treibhausgas-Emissionen bis 2050
Justus-Liebig-Universität Gießen (Federführung), Hochschule Geisenheim University, Philipps-Universität Marburg, Max-Planck-Institut für terrestrische Mikrobiologie (Marburg)

Landesförderung 2014 - 2016: ca. 4,5 Mio. Euro

Innovative Synthesechemie für die selektive Modulation biologischer Prozesse
Philipps-Universität Marburg (Federführung), Justus-Liebig-Universität Gießen, Goethe-Universität Frankfurt am Main

Landesförderung 2014 - 2016: ca. 4,1 Mio. Euro


IPF - Integrative Pilzforschung
Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Federführung), Philipps-Universität Marburg, Universität Kassel, Justus-Liebig-Universität Gießen, Forschungsinstitut und Naturmuseum Senckenberg Frankfurt am Main

Landesförderung 2013 - 2015: ca. 4,5 Mio. Euro

LingBas - Fundierung linguistischer Basiskategorien
Philipps-Universität Marburg

Landesförderung 2012 - 2014: ca. 3 Mio. Euro

Insektenbiotechnologie
Justus-Liebig-Universität Gießen (Federführung), Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt, Technische Hochschule Mittelhessen, Fraunhofer Gesellschaft / Fraunhofer-Projektgruppe für Bio-Ressourcen Gießen

Landesförderung 2011 - 2013: ca. 4,5 Mio. Euro

Kulturtechniken und ihre Medialisierung
Justus-Liebig-Universität Gießen (Federführung), Herder-Institut Marburg e.V., Technische Hochschule Mittelhessen

Landesförderung 2008 - 2011: ca. 2,3 Mio. Euro
Landesförderung 2011 - 2012: ca. 0,9 Mio. Euro

LiFF - Lipid Signaling Forschungszentrum Frankfurt
Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Federführung), Max-Planck-Institut für Herz- und Lungenforschung Bad Nauheim

Landesförderung 2008 - 2011: ca. 4,4 Mio. Euro

MIBIE - Männliche Infertilität bei Infektion & Entzündung
Justus-Liebig-Universität Gießen (Federführung), Philipps-Universität Marburg, Technische Hochschule Mittelhessen.
Weitere assoziierte Partner: Kinderwunschzentrum Mittelhessen, School of Veterinary Medicine Pennsylvania (USA), Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (RWTH), Tierärztliche Hochschule Hannover

Landesförderung 2011 - 2013: ca. 4,3 Mio. Euro

NeFF - Neuronale Koordination Forschungsschwerpunkt Frankfurt
Goethe-Universität Frankfurt (Federführung), Max-Planck-Institut für Hirnforschung (MPIH) Frankfurt, Frankfurt Institute for Advanced Studies (FIAS) Frankfurt. Assoziierte Partner: Ernst Strüngmann Institut gGmbH ESI Frankfurt, Bernstein Fokus Neurotechnologie Frankfurt

Landesförderung 2011 - 2013: ca. 4,3 Mio. Euro

NNCS - Non-neuronale cholinerge System
Justus-Liebig-Universität Gießen (Federführung), Philipps-Universität Marburg, Goethe-Universität Frankfurt

Landesförderung 2012 - 2014: ca. 3,7 Mio. Euro

OSF - Onkogene Signaltransduktion Frankfurt
Goethe-Universität Frankfurt am Main (Federführung), Chemotherapeutisches Forschungsinstitut Georg-Speyer-Haus Frankfurt

Landesförderung 2010 - 2012: ca. 4,5 Mio. Euro
Landesförderung 2013: ca. 0,7 Mio. Euro

PräBionik - Präventive Biomechanik
Fachhochschule Frankfurt (Federführung), Goethe-Universität Frankfurt, Philipps-Universität Marburg, Berufsakademie Mosbach – University of Cooperative Education

Landesförderung 2010 - 2012: ca. 3,8 Mio. Euro
Landesförderung 2013: ca. 0,5 Mio. Euro

RESPONSE – Ressourcenschonende Permanentmagnete durch optimierte Nutzung seltener Erden
Technische Universität Darmstadt

Landesförderung 2014 - 2016: ca. 4,4 Mio. Euro

RITSAT – Raumfahrt-Ionenantriebe Plasmaphysikalische Grundlagen und zukünftige Technologien 
Justus-Liebig-Universität Gießen (Federführung), Technische Hochschule Mittelhessen. Weitere assoziierte Partner: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Gesellschaft für Schwerionenforschung Darmstadt, Max-Planck-Institut Garching für Extraterrestrische Physik

Landesförderung 2012 - 2014: ca. 3,8 Mio. Euro

Sensors Towards Terahertz – Neuartige Technologien für Life Sciences, Prozess- und Umweltmonitoring
Technische Universität Darmstadt (Federführung), Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

Landesförderung 2013 - 2015: ca. 4,5 Mio. Euro

SOFT CONTROL - Mit Polymeren an Grenzflächen Funktionen effizient schalten
Technische Universität Darmstadt (Federführung), Deutsches Kunststoff-Institut Darmstadt (DKI), Hochschule Darmstadt

Landesförderung 2011 - 2013: ca. 4,5 Mio. Euro

STORE-E -- Stoffspeicherung in Grenzschichten
Justus-Liebig-Universität Gießen (Federführung), Philipps-Universität Marburg, THM Technische Hochschule Mittelhessen

Landesförderung 2013 - 2015: ca. 4 Mio. Euro

Tier – Mensch – Gesellschaft: Ansätze einer interdisziplinären Tierforschung
Universität Kassel

Landesförderung 2014 - 2016: ca. 3,6 Mio. Euro

Tumor und Entzündung

Philipps-Universität Marburg (Federführung), Justus-Liebig-Universität Gießen

Landesförderung 2008 - 2011: ca. 4,4 Mio. Euro
Landesförderung 2011 - 2012: ca. 1,4 Mio. Euro

Ubiquitin-Netzwerke (Ub-Net): Von molekularen Mechanismen zu Erkrankungen
Goethe-Universität Frankfurt am Main (Federführung), Max-Planck-Institut für Herz und Lungenforschung (Bad Nauheim)

Landesförderung 2014 - 2016: ca. 4,3 Mio. Euro

VENUS - Gestaltung technisch-sozialer Vernetzung in situativen ubiqitären Systemen
Universität Kassel

Landesförderung 2010 - 2012: ca. 4,2 Mio. Euro
Landesförderung 2013: ca. 1 Mio. Euro



© 2014 Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst, Rheinstraße 23-25, 65185 Wiesbaden

Links