Hessen Logo Hessisches Kultusministerium hessen.de| Inhaltsverzeichnis| Impressum| Kontakt| Hilfe

Anmelden

Einstellung in den hessischen Schuldienst als Fachlehrer/-in für arbeitstechnische Fächer

Fachlehrerinnen und Fachlehrer für arbeitstechnische Fächer

Fachlehrerinnen und Fachlehrer für arbeitstechnische Fächer ( Fachlehrer/-in atF) werden in der Regel im arbeitstechnischen Unterricht der Beruflichen Schulen eingesetzt.

Entsprechende Stellen werden auf dem Ausschreibungsweg vergeben. Die aktuellen Angebote - sofern vorhanden - finden Sie in der Stellendatenbank des Hessischen Kultusministeriums .

Zum Erwerb der Qualifikation "Fachlehrer/in für arbeitstechnische Fächer" ist eine 21-monatige pädagogische Ausbildung (Vorbereitungsdienst) zu durchlaufen. Informationen zu den Einstellungsvoraussetzungen und der Bewerbung finden Sie auf den Internetseiten der Hessischen Lehrkräfteakademie:

Fachlehrerausbildung für arbeitstechnische Fächer

© 2015 Hessisches Kultusministerium . Luisenplatz 10 . 65185 Wiesbaden

Links